English Kontakt +49 7351 1560-0 info@hauchler.de

INDUSTRIEMEISTER Papier- und Kunststoffverarbeitung

WEITERBILDUNG | INDUSTRIEMEISTER PAPIER- UND KUNSTSTOFFVERARBEITUNG

Aufstiegsfortbildung in Vollzeit oder berufsbegleitend in teilzeit

Die Fortbildung zum Industriemeister Papier- und Kunststoffverarbeitung zielt auf berufserfahrene Facharbeiter ab. Hierzu gehören die Qualifikationsschwerpunkte flexible bzw. biegesteife Packstoffe/Packmittel, Briefumschläge, Etiketten und Hülsen, sowie Facharbeiter aus Weiterverarbeitungsabteilungen (Buchbindereien) in Druckereibetrieben. Sie schließt mit der Prüfung zum anerkannten Abschluss »Geprüfter Industriemeister – Fachrichtung Papier- und Kunststoffverarbeitung« vor der IHK ab. Dabei handelt es sich um eine Aufstiegsfortbildung, die entweder in Vollzeitform oder in berufsbegleitender Teilzeitform besucht werden kann.

Auf der Grundlage einer Rahmenstoffplan-Empfehlung des DIHK hat das HAUCHLER Studio Lehrpläne für wirtschaftliche, technologische und berufspädagogische Fächer erstellt. Damit der zukünftige Meister kundenorientiert handeln, Problemlösungen selbstständig entwickeln und Mitarbeiter zielorientiert führen kann. Hierbei wird besonderer Wert auf die gezielte Förderung von Führungs- und Kommunikationskompetenz gelegt.

INHALTE UND MEHR

Zulassungsbedingungen

Berufsabschlussprüfung in einem Ausbildungsberuf der Medienwirtschaft.
In Vollzeit zusätzlich eine einschlägige Berufspraxis von mindestens einem Jahr. Ausnahmen auf Anfrage.

Kurstermine

63. Vollzeitkurs  Beginn: 05.10.2021  Ende: 27.07.2022
64. Vollzeitkurs  Beginn: 04.10.2022  Ende: 26.07.2023
65. Vollzeitkurs  Beginn: 03.10.2023  Ende: 24.07.2024

41. Teilzeitkurs  Beginn: 11.09.2021  Ende: 22.07.2023
42. Teilzeitkurs  Beginn: 10.09.2022  Ende: 20.07.2024
43. Teilzeitkurs  Beginn: 09.09.2023  Ende: 19.07.2025

KURS-INHALTE

Inhalte:

• Rechtskunde
• Betriebswirtschaft
• Betriebsorganisation
• Information / Kommunikation / Planung
• Zusammenarbeit im Betrieb
• Fertigungstechnologie
• Naturwissenschaft
• Medienorientierte Datenverarbeitung
• Medienproduktion
• Projektmanagement
• Medienrecht
• Personalführung / -entwicklung
• Planung / Steuerung
• Kostenmanagement
• Berufs- und Arbeitspädagogik

Detailinhalte (auszugsweise)

• Kalkulationsverfahren
• Präsentationstechniken
• Führungsmethoden
• Kommunikationsprozesse
• Workflow-Konzepte
• Marketing-Ziele / -Controlling
• Audio- und Video-Datenbearbeitung
• Animation und Tricktechniken
• Interaktionskonzepte
• Datenmanagement für Online- und Offline-Medien
• Konzeption multimedialer Anwendungen

ABSCHLUSS

Abschlusszeugnis der Fachschule auf der Grundlage der Jahresleistungen mit »HAUCHLER Diplom«. »Geprüften Industriemeister/in Papier- und Kunststoffverarbeiter« vor der Industrie- und Handelskammer Ulm.

Aufstiegs-Bafög

Dank des neuen Aufstiegs-BAföG wird Ihre Aufstiegsfortbildung im HAUCHLER Studio noch attraktiver: Mit dem novellierten Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz wurde die Förderung zum 1. August 2020 deutlich erhöht.

Lehrgangs- und Prüfungsgebühren werden nun mit 50 % statt 40 % gefördert. Hierfür aufgenommene Darlehen werden bei erfolgreichem Abschluss zur Hälfte erlassen. Dies entspricht einer Förderung von 75 %!

Wir informieren Sie gerne über die Details!

SONSTIGE FÖRDERUNGEN

Zuschüsse und Darlehen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) bzw. nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG). Eventuell Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit, Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften oder Bundeswehr-Berufsförderungsdienste.

Steuervorteile, Begabtenförderung.

"Made by HAUCHLER"

  • 75 Jahre Erfahrung in der Medienausbildung als private Fachschule Design – Medien – Druck
  • Staatlich anerkannt
  • 14.500 Medien-Absolventen aus 116 Ländern weltweit
  • Kreative praxisorientierte Projekte
  • Engagierte Dozenten aus der Praxis
  • Kleine Klassen – familiäre Atmosphäre in HAUCHLER-Villa
  • Umfangreiche Medientechnik, Fotostudios, Offset- und Digitaldruckerei
  • Apple-Computer mit Profi-Programmen

INTERESSE an einer Weiterbildung, Anmeldung oder sonstige Fragen?

Z

Gute Gründe für das Hauchler Studio

Seit über 50 Jahre sind unsere Absolventen als Führungskräfte erfolgreich in der Druck- und Medienbranche tätig. Als familiengeführte Privatschule, steht das HAUCHLER Studio seit 75 Jahren für persönliche Betreuung und eine ausgezeichnete Lernatmosphäre.

HAUCHLER ist Branchenspezialist

Praxiserfahrene Dozenten sorgen für eine erfolgreiche Vermittlung und Erarbeitung des Lernstoffes. Als Spezialist der Branche stehen den Teilnehmern dabei auch die umfangreichen technischen Einrichtungen im HAUCHLER Studio zur Verfügung.

Qualitätsbegriff "made by HAUCHLER"

Die Philosophie einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung, sowie engagierte und   praxisorientierte Mitarbeiter, begründen den Qualitätsbegriff »made by HAUCHLER«, der sich alljährlich in Preisen und Belobigungen bei IHK-Abschlussprüfungen wiederspiegelt.