Aufstiegsfortbildung:

Betriebsassistent/in

Inhalte:

• Volkswirtschaftliche Grundlagen
• Betriebswirtschaftliche Grundlagen
• Rechtskunde
• Elektronische Datenverarbeitung
• Betriebsorganisation
• Produktionswirtschaft
• Materialwirtschaft
• Absatzwirtschaft
• Industrielles Rechnungswesen
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Kalkulation (auch EDV-gestützt)
• Bürokommunikation


Modalitäten:

Zulassungsbedingungen

Mit Erfolg abgelegte Berufsabschlussprüfung in einem Ausbildungsberuf der Fachrichtung Druck/Papierverarbeitung oder in einem kaufmännischen Beruf.
Bei Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ist zusätzlich eine zweijährige einschlägige Berufspraxis nachzuweisen.

 

Abschluss

Abschlusszeugnis auf der Grundlage der Seminarleistungen mit »Hauchler Diplom«.
Bei Prüfung vor der IHK:
Prüfungszeugnis über die »Fortbildungsprüfung zum/zur Kaufmännischen Betriebsassistenten/in«.

Förderung

Zuschüsse und Darlehen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) bzw. nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG). Eventuell Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit, Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften oder Bundeswehr-Berufsförderungsdienste.
Steuervorteile, Begabtenförderung.

 

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.
Telefon 07351/1560-0

 

Sonstiges:

Kosten und Zimmernachweis auf Anfrage.